Obstbau Schmitt Qualität vom Obstgut
  1. Vollblüte Vollblüte
    Wunderschöne weiß-rosa Apfelblüten recken sich Mitte April der Sonne entgegen. Jetzt sehen die Bäume wie von Schnee bedeckt aus. In den folgenden Wochen sind wir Obstbauern stark auf die Mithilfe von Bienen und Hummeln bei der Befruchtung der Blüten angewiesen. Die Frostempfindlichkeit erreicht ihren Höhepunkt. Eine kalte Nacht unter 0 Grad Celsius kann die Arbeit eines ganzen Jahres zunichte machen. Um die Gefahr des Erfrierens der Blüten zu minimieren, installierten wir vor einigen Jahren eine Frostschutzberegnung.
  1. Walnussstadium Walnussstadium
    Sollte die Befruchtung erfolgreich gewesen sein, wachsen in den nächsten Wochen und Monaten kleine Früchte heran, die sich von der Mainzer Sonne verwöhnen lassen.
  1. Pflückreife Pflückreife
    Je nach Sorte haben die Äpfel Ende August bis Anfang Oktober ihre endgültige Größe und Pflückreife erreicht: Wir ernten den Lohn unserer Arbeit!

Hier setzen Sie ihren Rundgang weiter fort:

Weiter Pflegemaßnahmen